Schülerparlament an der HGS

 

Ganz nach dem Motto "Zusammen machen wir uns für unsere Schule stark!" trifft sich dreimal im Schuljahr das Schülerparlament.

Im Schülerparlament treffen sich alle Klassensprecher/ -rinnen mit Frau Jochum und der Schulsozialarbeiterin Frau Klees. Die Klassensprecher/     -rinnen vertreten dabei die Anliegen der gesamten Schülerschaft. Frau Klees und Frau Jochum tragen diese Anliegen weiter an die Schulleitung und die Lehrer.

Im Schülerparlament erleben und lernen die Kinder Verantwortungsbewusstsein und Demokratie. Sie erfahren, dass ihre Meinung und Mitwirkung erwünscht und notwendig ist, um unsere Schule stetig weiterzuentwickeln.

Alle die Schule betreffenden Anliegen können im Schülerparlament besprochen werden. Hier sind einige Beispiele über die im Schülerparlament gesprochen wurde:

·      Sponsorenlauf

·      Toilettenregeln

·      Papierspender

·      großer Hausputz

·      Schulhofgestaltung

 

·      Schulflure schöner gestalten